Informationen für unsere Kunden

Wir stehen Ihnen für jegliche Fragen zu Übersetzungen montags bis freitags von 8.30 bis 17.00 Uhr gerne zur Verfügung.

Für eine konkrete Angebotserstellung benötigen wir den Ausgangstext, wenn möglich per E-Mail. Bitte zögern Sie nicht, uns diesen zu übersenden. Jeder einzelne Mitarbeiter ist zu strengster Geheimhaltung verpflichtet.

Zusätzlich sind folgende Angaben für uns hilfreich:

  • gewünschter Liefertermin unter Berücksichtigung vorgegebener Fristen (Gerichtstermin, Verhandlungsbeginn, sonstiger Termin)
  • Zweck der Übersetzung (zur Vorlage bei Gericht, als Information für den Klienten, zur Veröffentlichung etc.)
  • etwaige Terminologievorgaben
  • Zielland
  • unbeglaubigte oder beglaubigte Übersetzung

Für beglaubigte Übersetzungen benötigen wir folgende Informationen: